Entdecken

Die Grotte von Vallonnet


Einer der ältesten prähistorischen Orte Europas, die Grotte von Vallonet, zeugt von einer reichen Geschichte einer Million von Jahren. In der im Jahr 1958 entdeckten Grotte finden seit den 60er Jahren Ausgrabungen statt; sie ist seit 1963 denkmalgeschützt. Sie gibt immer noch Geheimnisse zum Homo Erectus frei, der damals hier lebt, und von der Fauna, mit der es sein Reich teilte.
Sie liegt auf 110 Metern Höhe in einem Tal des Hügels, der Cap Martin überragt. Wegen der weiterhin bestehenden Ausgrabungen ist der Ort, der dem Staat gehört, nicht für die Öffentlichkeit geöffnet.
Chemin de Menton – zwischen Avenue des Mimosas und Chemin du Pontet.
In der Ausstellung "Grotte du Vallonnet à Roquebrune" im Museum der regionalen Vorgeschichte in Menton kann man die Bedeutung dieses Orts besser verstehen. Rue Lorédan Larchey – 06500 Menton – Tel: +33 (0)4 93 35 84 64

Assoziierte Walking Tour :
Historische Tour Nr. 1: Roquebrune Dorf, Wiege der Stadt

 
Entdecken