Schaltungen

Historische Tour Nr. 1:


Roquebrune Dorf, Wiege der Stadt

Information

die Schaltung

Start: Carnolès (Tourismusbüro)
Ziel: Roquebrune Dorf

Unterwegs: Die Kirche Saint Joseph, in der Nähe die Grotte du Vallonnet (prähistorischer Ort, nicht zu besichtigen), die Kapellen Pausa und St Roch, der tausend Jahre alte Olivenbaum, die Kirche Sainte Marguerite, das mittelalterliche Dorf

Dauer: ca. 1 Std.
Höhenunterschied: ca. 250 m

 

Vom Touristenbüro aus geht man die Avenue Aristide Briand hoch bis zur Kirche Saint Joseph. Die Avenue Pasteur hoch entlang der Kirche auf der rechten Seite bis zum Kreisverkehr Jean Moulin. Am Kreisverkehr rechts in den Chemin du Vallonnet abbiegen und bis zum Stadion gehen. Am Stadion entlang, dann links den "Chemin de Menton" nehmen, der Sie bis nach Roquebrune Village führt. Der Weg ist auch beschildert als "Les balcons de la Côte d'Azur". Über den Chemin de Menton führen ab und zu Straßen, die im Wesentlichen von Anwohnern benützt werden; der Weg geht praktisch immer gegenüber weiter.